FÖRDERER GESUCHT

Sie könnten sich vorstellen, die Junge Oper Rhein-Main zu unterstützen?

Die Junge Oper Rhein-Main ist seit nunmehr über zehn Jahren als feste Kulturinstitution über die Region hinaus etabliert und bietet eine Plattform für erste praktische Berufserfahrung im Opernbetrieb. Das Ensemble setzt sich aus angehenden Opernsängern, Orchestermusikern, Dramaturgen, Theaterpädagogen,
Regisseuren, Dirigenten sowie Bühnen- und Maskenbildnern zusammen. In den letzten Spielzeiten haben wir unter großem Erfolg Offenbachs „Orphée aux enfers“, sowie „Le nozze di Figaro“ und „Così fan tutte“ (beide Mozart) zur Aufführung gebracht.
Das 2015 neu gegründete Orchester der Jungen Oper Rhein-Main besteht aus Nachwuchstalenten der Region und wird ebenso wie der Opernchor fester Bestandteil der Produktion 2016 sein.

An Engagement und Tatendrang mangelt es keineswegs. Die Atmosphäre ist kreativ, produktiv und von Kollegialität geprägt. Wir sind zuversichtlich, in diesem Jahr eine musikalisch und inhaltlich qualitativ hochwertige Interpretation des Stoffes zu leisten, die unser Publikum aufs Neue begeistern wird.

Obgleich der künstlerische Bereich der Produktion sehr gut vorankommt, stellt einen die Gesamtfinanzierung des Opernprojekts vor gewaltige Aufgaben.
Alle Künstler sowie die Produktionsleitung arbeiten komplett ehrenamtlich. Da der Verein keinerlei staatliche oder kommunale Subventionierung erhält, ist er umso mehr auf private Förderer angewiesen.

Wir würden uns außerordentlich freuen wenn Sie sich vorstellen könnten, die Junge Oper Rhein-Main in Form einer projektbezogenen Förderpatenschaft zu unterstützen. Falls Sie sich dauerhaft kulturell engagieren, und damit auch kommende Opernproduktionen fördern möchten, können Sie natürlich auch gerne ständiges Fördermitglied werden. Sie ermöglichen damit eine großartige Produktion und unterstützen die kulturelle Arbeit der aufstrebenden freien Musiktheaterszene.

Sollten Sie Interesse haben mit uns zusammenzuarbeiten, wenden Sie sich gerne an:

Dr. Björn Rodday
info@jorm.de
Tel.: 0152-34130212

 

Sitemap: Startseite > JORM > Sponsoren