2017 | FRANÇOIS-ADRIEN BOIELDIEU | LA DAME BLANCHE

Die Junge Oper Rhein-Main widmet sich 2017 der Opéra comique
François-Adrien Boieldieu // La Dame Blanche

Ein Spukschloss, dessen ungastlicher Verwalter, sein eigenwilliges Mündel, ein ängstlicher Pächter, ein mutiger Soldat mit Gedächtnislücken und eine vor Einfallsreichtum nur so sprühende Musik: Diese Zutaten machten François-Adrien Boieldieus Opéra comique La Dame Blanche (Die weiße Dame) im 19. Jahrhundert zu einem höchstbeliebten Repertoirestück, das heute jedoch kaum noch den Weg in die Spielpläne findet. Nun wird sie von der Jungen Oper Rhein-Main auf die Bühne gebracht – gesungen wird auf Französisch, die Dialoge werden auf Deutsch gesprochen.

Es erwartet Sie ein kurzweiliger Opernabend mit dem jungen, internationalen Sängerensemble und mit dem Orchester der Jungen Oper Rhein-Main!

Vorstellungen

  • Do. 14.09.17 | Schulaufführung | Stadttheater Aschaffenburg
  • Fr. 15.09.17, 19.30 Uhr | PREMIERE | Stadttheater Aschaffenburg
  • Sa. 23.09.17, 20.00 Uhr | Theater Rüsselsheim
  • Do. 28.09.17 | Schulaufführung | Frankfurt a.M.
  • Fr. 29.09.17, 19.30 Uhr | Konservatorium Frankfurt a.M.
  • Sa. 07.10.17, 19.30 Uhr | Stadthalle Boppard

Künstlerische Leitung

Musikalische Leitung
Julian Pontus Schirmer

Regie
Claudia Isabel Martin

Bühnenbild & Kostüme
Julia Katharina Berndt

Dramaturgie
Heidrun Eberl

Musikalische Assistenz, Chordirektion & Korrepetition
Lukas Ziesché

Musikalische Assistenz & Korrepetition
Nickolas Kudo

Korrepetition
Constantin von Knebel Doeberitz

Regieassistenz
Marie Julius

Theaterpädagogik
Lisa Hammann, Manuela Strack & Madeleine Süßlin

Produktionleitung
Manuela Strack & Björn Rodday

Solist*innen

Anna | Giulia Montanari, Julia Pastor
Margarethe | Melina Meschkat
Jenny | Laura Zeiger
Georg | Du Wang
Dikson | Hang Su
Gaveston | Florian Marignol
McIrton | Peter Fabig

Sitemap: Startseite > Produktionen