REGIE | DAGNY MÜLLER

dagnyDagny Müller studierte Musiktheaterregie bei Götz Friedrich an der Staatlichen Hochschule für Musik in Hamburg. Nach dem Studium war sie zunächst als Assistentin, später als Spielleiterin an verschiedenen Theatern und als freie Regisseurin in Oper und Schauspiel tätig. Von 1994 bis bis zu ihrer Pensionierung 2014 war sie Professorin für szenischen Unterricht im Studiengang Gesang/Musiktheater an der Universität der Künste Berlin. Zuletzt leitete sie im vergangenen Wintersemester vertretungsweise die Opernschule der Musikhochschule Stuttgart.

Für diverse Verlage fertigte Dagny Müller sangbare Opernübersetzungen an, u.a. für die bei Bärenreiter erschienenen Neuausgaben von Mozart, Gluck und Berlioz. Im April 2015 erschien ihr Buch Wohin mit den Händen?, ein Hand- und Lehrbuch für das darstellerische Handwerk im Bereich der Oper.

Von der Arbeit mit einer auch als Pädagogin erfahrenen Regisseurin verspricht sich die Junge Oper Rhein-Main neue Impulse für die szenische Weiterbildung der Sängerinnen und Sänger – zusätzlich zu der Erfahrung, die ihnen die Aufführung eines kompletten Werkes unter professionellen Theaterbedingungen bietet.

 

Musikalische Leitung | Clemens Mohr
Musikalische Assistenz & Dramaturgie | Julian Pontus Schirmer
Musikalische Assistenz, Chordirektion & Korrepetition | Lukas Ziesché
Regieassistenz | Max Hohmann

Sitemap: Startseite > ProduktionenArchivMaria Stuarda > Künstlerische Leitung