JORM sagt Danke

Liebe Freunde und Förderer der Jungen Oper Rhein-Main! In diesem Jahr haben wir gemeinsam viele großartige Vorstellungen mit umwerfenden Menschen vor und hinter der Bühne an verschiedenen Spielstätten erleben dürfen. Wir blicken zurück auf die erste große Belcanto-Opernproduktion in der Aufführungsgeschichte von JORM sowie auf eine kurzweilige Operngalainszenierung. Wir erinnern uns an viele kleine und große Momente und auch an einige Rückschläge in der schweißtreibenden Organisationsarbeit für unsere Institution. Bezeichnend für die Bewältigung der Projekte von JORM ist und bleibt ein herausragendes Krisenmanagement, großer Teamgeist und ein unschlagbarer Optimismus, wenn es darum geht, etwas zu vollbringen, das auf den ersten...