TIROLER FESTSPIELE ERL | CALIBAN | MORITZ EGGERT

Unsere österreichische Erstaufführung der Kammeroper Caliban von Moritz Eggert bei den Tiroler Festspielen in Erl war ein großer Erfolg.
Wir möchten allen Beteiligten vor und hinter der Bühne, im Orchestergraben, in der Maske sowie in der Bühnen-, Ton- und Lichttechnik herzlich danken!
Wir hatten eine grandiose Woche in Erl 🙂

Musikalische Leitung: David Holzinger
Regie: Max Koch
Bühnenbild: Theresa Steinert
Kostüme: Sophie Simon
Dramaturgie: Judith Kissel

Caliban: Michael Long
Prospero: Josia Jacobi
Miranda: Katharina Nieß
Ferdinand | Stephano: Thomas Dorn
Trinculo: Manuela Strack

Violine: William Overcash
Viola: Minhee Lee
Violoncello: Sherry Kim
Kontrabass: Thomas Dittmann
Schlagwerk: Raul Flores
Flöte/Piccolo/Kontrabassflöte: Sonja Doerner
Klarinette/Bassklarinette: Bálint Gyimesi

Trompete: Johannes Maruschke
Tenor-/Bassposaune: Lukas Kling
Akkordeon: Andriy Lisovskyy
Keyboard und Toy Piano: Chen Pang

Produktionsleitung: Björn Rodday
Musikalische Assistenz und Korrepetition: Chen Pang
Kostümassistenz: Jeannette Treusch
Filmteam: Olli Duerr und Gerald Hafke

Maske, Bühnen-, Ton- und Lichttechnik der Tiroler Festspiele Erl

Photos: Xiomara Bender